Plattformspiele

Plattformspiele gehören zu den beliebtesten Arten von Actionspielen. Plattform-Videospiele, auch Jump'n'Run-Plattformer genannt, gehören zu den beliebtesten Arten von Actionspielen. Die Spieler müssen ihre Geschicklichkeit einsetzen, um dem Protagonisten zu helfen, Level zu meistern. Plattformer bieten außerdem Hindernisse, Feinde und Geheimnisse, die es zu entdecken gilt.

  • Genre:Platformer
Anzahl der Produkte: 2 042
GAMIVO 75x Random Steam Games Global Steam
-83%
Ghostrunner Argentina Xbox One Xbox Series
-98%
GAMIVO 5x Random Steam Games Global Steam
-95%
Grime EN Argentina Xbox One Xbox Series
-81%
The Gunk EN Global Steam
-98%
von  €0.80 €36.69
Vernal Edge EN Global Steam
-89%
von  €2.45 €21.99
GAMIVO Random Steam Game Global Steam
-89%
Hell Pie EN Global Steam
-98%
von  €0.43 €19.56
Ghostrunner Global Steam
-90%
von  €4.33 €41.87
Gibbon: Beyond the Trees Global Steam
-91%
Grime Global Steam
-98%
von  €0.47 €19.99
Oddworld: New 'n' Tasty Global Steam
-93%
von  €0.84 €11.76
GAMIVO 100x Random Steam Games Global Steam
-83%
Double Cross EN/DE/FR/IT/ES Global Steam
-97%
Hades EN EU Steam Gift
von  €24.46
Ben and Ed: Blood Party EN EU Steam Gift
-39%
GAMIVO 20x Random Steam Games Global Steam
-84%
GAMIVO Epic Random Game Global Steam
-98%
von  €1.20 €49.99
Arise: A Simple Story Global Steam
-97%
von  €0.71 €18.67
Rocket Knight EN EU Steam
-94%
von  €0.93 €14.99
Trinity Fusion EN Argentina Xbox Series
-76%
New Super Lucky's Tale EN Global Steam
-92%

Geschichte des Genres

  • Dawn of Platformer. Die frühesten Beispiele für Plattformspiele wurden in den 80er Jahren veröffentlicht. Bei Space Panic , das 1980 veröffentlicht wurde, mussten die Spieler Leitern erklimmen, die Plattformen miteinander verbinden. Donkey Kong , das Spiel, in dem Mario sein Debüt gab, erschien 1981 und fügte die Sprungmechanik hinzu. Es folgte 1985 das legendäre Super Mario Bros .. Ein weiteres bahnbrechendes Plattformspiel war Montezuma's Revenge (1984), das den Wegbereiter für das Metroidvania-Subgenre darstellte, das aus zwei 1986 veröffentlichten Hits bestand: Metroid und Castlevania .
  • Das neue Level. Die nächste Stufe in der Entwicklung des Genres war die Erweiterung des Laufens und Springens um Elemente der Erkundung und komplexere filmähnliche Geschichten. Prince of Persia (1989) ist ein frühes Beispiel für die filmische Interpretation eines Plattformspiels. Spiele wie „Another World“ und „Flashback“ (1992) brachten diese Idee auf eine neue Ebene und boten eine fesselnde Handlung. Die Premiere von Sonic the Hedgehog im Jahr 1991 war ein weiterer entscheidender Moment für das Genre. Segas Hit kombinierte schnelles Laufen mit dem Sammeln von Ringen und dem Kampf gegen Bosse und setzte damit einen Standard, dem andere Plattformer folgen sollten. Das selbe Jahr bescherte uns Super Mario World, ein umfangreiches Plattformspiel voller Geheimnisse.
  • 3D-Ära. Der Wechsel von 2D-Grafik zu einer 3D-Umgebung war ein weiterer revolutionärer Schritt in der Geschichte der Plattformspiele. 1996 zeigte Nintendo mit Super Mario 64 seinen ersten 3D-Plattformer. Dieses Spiel war sofort ein Erfolg und ermutigte andere Entwickler, mit 3D-Technologie zu arbeiten. Plattformspiele aus dieser Zeit haben ähnliche Elemente: weitläufige Levels, Bosskämpfe und Sammlerstücke. Darüber hinaus ermöglichte die Einführung einer 3D-Kamera die Erstellung dynamischerer Level.
  • Plattformer im 21. Jahrhundert . Seitdem nutzen Entwickler immer bessere Technologien und kreative Ideen, um hochwertige Plattformspiele zu entwickeln. Darüber hinaus hat die Blüte der Indie-Videospiele dazu beigetragen, dass Plattformspiele dank so herausragender Spiele wie Cuphead , Limbo , Gris , Fez oder Unravel neue Höhen erreichen.

Hauptmerkmale des Genres

Alle Plattformspiele haben einige Besonderheiten gemeinsam.

  • Ebenen. Fast jedes Plattformspiel besteht aus einer Reihe von Levels, oft mit unterschiedlichen Themen. Darüber hinaus erfordern einige Level bestimmte Fähigkeiten wie Doppelspringen oder Wandklettern, um voranzukommen. Nach Abschluss einer Stufe ermöglichen Spiele den Spielern normalerweise, eine Geschichte fortzusetzen oder das Level noch einmal zu spielen, um eine bessere Punktzahl zu erzielen und Geheimnisse zu finden, die sie beim ersten Versuch verpasst haben.
  • Feinde. Entwickler von Plattformspielen fügen häufig Feinde hinzu, um den Schwierigkeitsgrad zu erhöhen und die Level interessanter zu gestalten. Es gibt eine Vielzahl von Feindtypen, von fliegenden Bienen bis hin zu Geistern und Robotern. Einige erfordern sogar, dass Spieler mehrere Wellen von Feinden besiegen, bevor sie weitermachen.
  • Rätsel. Bei einigen Spielen ist es nicht erforderlich, gegen Feinde zu kämpfen, sondern es gibt stattdessen Logikrätsel. Es gibt auch Veröffentlichungen, die sowohl Feinde als auch Rätsel kombinieren.
  • Sammlerstücke und Geheimnisse . Das Sammeln von Gegenständen ist oft ein wesentlicher Bestandteil von Plattformspielen. Dies können Münzen, Sterne oder andere Objekte sein, die für jedes Spiel einzigartig sind. Dadurch können Spieler nach Sammlerstücken suchen, um eine höhere Punktzahl zu erzielen oder neue Fähigkeiten, Charaktere und Bonuslevel freizuschalten.
  • Einschalten. Verschiedene Power-Ups können Spielern helfen, Levelziele schneller zu erreichen oder ihnen zusätzliche Fähigkeiten zu verleihen. Zu den häufigsten Power-Ups gehören Gesundheitspunkte, Unbesiegbarkeit, Geschwindigkeitssteigerungen und Waffen.
  • Bosskämpfe. Bosse erscheinen normalerweise am Ende jedes Levels oder jeder Region. Sie können entweder Bösewichte oder riesige Feinde sein, die mehrere Treffer erfordern, um sie zu besiegen. In einigen Spielen ist das Besiegen eines Bosses mit einer wertvollen Belohnung verbunden, beispielsweise einem Gegenstand oder einem Power-Up.

Plattformtypen

Es gibt einige beliebte Subgenres von Plattform-Videospielen.

  • 2D. Spiele, die mit zweidimensionaler Grafik erstellt werden, werden typischerweise als 2D-Plattformer bezeichnet. Ihre Level bestehen oft aus mehreren Pfaden und erfordern präzises Timing und Bewegung, um das Ende zu erreichen.
    • Bemerkenswerte Beispiele: Shovel Knight , Another World .
  • 3D. Dreidimensionale Plattformspiele sind komplexer als ihre zweidimensionalen Gegenstücke, da sie oft die Navigation durch einen dreidimensionalen Raum und das Ausweichen von Hindernissen auf dem Weg erfordern. Die Kamera ist meist hinter dem Rücken des Protagonisten angebracht.
  • Metroidvania. Diese Art von Spiel kombiniert Elemente aus Plattformspielen und Action-RPGs. Normalerweise müssen die Spieler eine offene Welt erkunden, neue Fähigkeiten freischalten und geheime Gegenstände finden, um voranzukommen.
    • Bemerkenswerte Beispiele: Hollow Knight , Castlevania: Symphony of the Night
  • Endloser Läufer. Dies sind Plattformspiele, bei denen der Charakter unendlich läuft. Die Spieler müssen zu bestimmten Zeiten springen und andere Aktionen ausführen, um Hindernissen auszuweichen und die beste Punktzahl zu erreichen.
    • Bemerkenswerte Beispiele: Super Mario Run , Fotonica .
  • Run-and-Gun. Wie der Name schon sagt, müssen sich die Spieler bei diesen Spielen vorwärts bewegen, schießen und Feinden ausweichen. Die Handlung ist meist rasant und erfordert schnelle Reflexe, um erfolgreich zu sein.
    • Bemerkenswerte Beispiele: Contra , Jazz Jackrabbit .
  • Puzzle-Plattformer. Bei diesen Spielen geht es darum, Rätsel zu lösen, um im Level voranzukommen. Es sind auch Plattformelemente vorhanden, die eine zusätzliche Herausforderung bieten.
    • Bemerkenswerte Beispiele: Fez , Unravel .

Die besten Plattformspiele

Wenn Sie auf der Suche nach einem herausragenden Plattformspiel-Erlebnis sind, finden Sie hier einige Veröffentlichungen, die zweifellos Ihre Erwartungen erfüllen werden.

  • Hohler Ritter. Ein Abenteuerspiel im Metroidvania-Stil, das in einer dunklen und wunderschönen Welt spielt. Hollow Knight ist dank seiner handgezeichneten Grafik, den herausfordernden Rätseln und dem eindringlichen Soundtrack einer der beliebtesten Plattformer aller Zeiten.
  • Tassenkopf. Dieses einzigartige Run-and-Gun-Spiel fordert die Spieler heraus, eine Vielzahl verrückter Bosse zu besiegen und dabei Hindernissen auszuweichen. Seine bezaubernde Cartoon-Grafik und der altmodische Soundtrack machen es zu einem unvergesslichen Erlebnis.
  • Ori und der Wille der Irrlichter . Diese Fortsetzung des beliebten Originals ist eine emotionale und visuell atemberaubende Erkundung eines magischen Waldes. Mit seinem fesselnden Soundtrack, den zum Nachdenken anregenden Rätseln und dem fesselnden Plattform-Gameplay wird Ihnen dieses Spiel noch lange nach dem letzten Durchspielen in Erinnerung bleiben.
  • Gris . Dieses kunstvolle Plattformspiel folgt seinem Titelcharakter, während sie versucht, einer Welt aus Schwarz und Weiß wieder Farbe zu verleihen. Mit seinen wunderschönen Hintergründen und dem wunderschönen Soundtrack hinterlässt Gris mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck bei den Spielern.
  • Entwirre Zwei. Dieses lebendige und skurrile Spiel folgt zwei süßen kleinen Garnkreaturen, die gemeinsam die Welt durchqueren. Mit seiner bezaubernden Musik, der wunderschönen Grafik und dem Koop-Gameplay ist Unravel Two ein wunderbares Abenteuer, das Spieler jeden Alters begeistern wird.
  • Sonic Frontiers. Der 2022er Teil der legendären Franchise ist der erste mit einer offenen Welt. Das Spiel bietet spannende 3D-Plattformlevel und eine Vielzahl beliebter Charaktere, darunter Sonic, Tails und Knuckles.